Varroabekämpfung - Bienensauna

Antworten
Tom
Beiträge: 8
Registriert: So 8. Mär 2015, 23:30
Imker seit: 0
Anzahl Völker: 0
Beutentyp: Zander
Wohnort:

Varroabekämpfung - Bienensauna

Beitrag von Tom » Di 10. Mär 2015, 22:25

Hallo zusammen,

anbei eine interessante Möglichkeit der Varroabekämpfung:

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/kam ... -1.2227775

http://bienensauna.de/

Der Entwickler ist Anfang April für einen Vorführtermin bei einem Imker in Ingolstadt - werde mir das ganze dort mal anschauen.

Grüße

Thomas
Benutzeravatar
Markus Lechermeier
Administrator
Beiträge: 107
Registriert: So 1. Mär 2015, 16:49
Imker seit: 2014
Anzahl Völker: 6
Beutentyp: Zander
Wohnort: Lenting

Re: Varroabekämpfung - Bienensauna

Beitrag von Markus Lechermeier » Do 12. Mär 2015, 10:30

also vom Prinzip aus super aber von der Handhabung meiner Meinung nach sehr umständlich.

Man braucht Strom / Generator
es ist mit 1300 Euro ziemlich teuer (klar, ein Serienprodukt wird sich dann bestimmt bei möglicherweise 300-400 Euro einpendeln)
und die Behandlung dauert mit 2 Stunden pro Volk auch recht lang für den Imker.

Also viele Vorteile für die Biene (keine Chemo, kürzere Behandlungszeit) aber viele Nachteile für den Imker :(

mal schaun was sich dahingehend noch tut :)
Antworten